1. FC Kaiserslautern - Borussia Dortmund 1:0

1. Bundesliga, 31. SP, Saison 2001/02, 14.04.2002

Fritz - Walter Stadion - 40600 Zuschauer

Aufstellung:
G. Koch
Hengen
Ramzy
Knavs
Grammozis
Riedl
Basler
Hristov
Pettersson
Klose
Lokvenc

Aufstellung:
Laux
Wörns
Kohler
Evanilson
Metzelder
Kehl
Ricken
Rosicky
Addo
Amoroso
Koller

Spieldaten:

Tore: 1:0 Petterson(48.)

Karten: Grammozis, Hristov, Riedl– Koller

Eingewechselt: 71. Marschall für Pettersson, 87. Gabriel für Klose  - 68. Ewerthon für Addo, 76. Herrlich für Ricken

Spielverlauf:
Dortmund fand schneller ins Spiel und brachte die Deckung der Gastgeber anfangs durch das variable Offensivspiel in Nöte. Mal tauchte Addo auf links auf, mal Amoroso auf der Rosicky-Position, der dann selbst in die Spitze stieß. Lautern legte erst nach den Weckrufen von Wörns und Ricken (25., 27.) den Respekt ab. Vor allem der laufstarke Riedl bemühte sich, Linie ins Spiel zu bringen, gezielte Spielzüge waren aber zunächst eher die Seltenheit. Nach dem Wechsel drehte Lautern auf, erzielte die Führung und fortan entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Borussia Dortmund versuchte mit spielerischen Mittel die Wende einzuleiten, ging dabei aber sehr hohes Risiko, was Lautern wiederum Platz zum Kontern eröffnete.

Fotos:


Foto von www.stadionwelt.de

Foto von www.stadionwelt.de

Foto von www.stadionwelt.de